Suchmaschinenoptimierung

Grundlagen und Bedeutung der Suchmaschinenoptimierung

Der Begriff Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization, kurz SEO, bezeichnet eine der zentralen Maßnahmen einer erfolgreichen Online Marketing Strategie. SEO zielt darauf ab, das Ranking einer Website bei Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo nachhaltig zu verbessern. Eine erhöhte Sichtbarkeit der Webseite eines Unternehmens macht dessen Leistungen oder Produkte für potentielle Neukunden erkennbar und interessant. Dadurch trägt die Suchmaschinenoptimierung wesentlich dazu bei, die Webpräsenz zu stärken und damit verbunden den Bekanntheitsgrad sowie die Umsätze eines Unternehmens zu steigern. 

ZIELE UND CHANCEN DER SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Im Internet existieren unzählige Webseiten. Suchmaschinen ermöglichen den Nutzern, nach ihren Interessen auf die passenden Webseiten zu gelangen oder relevante Inhalte zu finden. Google oder Bing dienen somit in erster Linie der Navigation im Web. Auf Suchanfragen liefern die Suchmaschinen für die User relevante Ergebnisse. Webseiten, die durch ein gestärktes Ranking weit oben in der Liste der Ergebnisse aufscheinen, werden von den meisten Nutzern abgerufen. Suchmaschinen werden dadurch für Marken oder Unternehmen mit Webpräsenzen zu einer effizienten Werbefläche, die keine zusätzlichen oder laufenden Kosten verursacht. Um beispielsweise Google als wirksame Werbeplattform gewinnbringend zu nutzen, spielt die Suchmaschinenoptimierung als gezielte Marketing-Maßnahme eine zentrale Rolle. Professionell umgesetzte SEO-Konzepte ziehen also langfristig kostenlos kaufwillige oder interessierte Besucher auf die Webseite eines Unternehmens. 

Wie funktionierte die Suchmaschinenoptimierung?

Suchmaschinen erfassen Webseiten und untersuchen sie anhand verschiedener Kriterien, um zu jeder Suchanfrage die relevantesten Ergebnisse zu liefern. Je prägnanter Informationen und Inhalte für die Suchmaschinen aufbereitet sind, desto besser werden sie aufgenommen. Als renommierte SEO-Agentur Stuttgart können wir dies erreichen, indem wir für die Webpräsenzen oder Online-Shops unserer Kunden alle Relevanz- und Sortierungskriterien der Suchmaschinen erfüllen. 

Die wichtigste Aufgabe innerhalb der Suchmaschinenoptimierung besteht in der Ausrichtung einer Website auf bestimmte Keywords, die von der jeweiligen Zielgruppe als meistformulierte Suchbegriffe in die Suchmaske von Google oder Yahoo eingegeben werden. Durch entsprechende SEO-Maßnahmen erhält ein Unternehmen als Anbieter von Leistungen oder Produkten eine Vielzahl von Webseitenbesuchern mit Kaufinteresse, also potentiellen Neukunden. Eine seriöse SEO-Agentur setzt dabei auf eine umfassende Keyword-Recherche und Analyse. Durch aktives Keyword-Targeting werden Keyword-Kombinationen variiert, mit verschiedenen Wörtern immer wieder neu verknüpft, durch Synonyme abgewandelt oder als Fragen formuliert. Dies ermöglicht eine möglichst breite Abdeckung der von Usern genutzten semantischen Sprache. 

Ebenso bedeutsam für ein starkes Ranking bei Suchmaschinen ist die Usability oder Benutzerfreundlichkeit der Webpräsenz. Inhalte von Webseiten sollten einerseits für die Besucher möglichst nutzbringend und interessant sein. SEO Marketing zielt jedoch auch auf einen für die Suchmaschinen logischen, richtig strukturierten und systematischen Aufbau der Inhalte ab. Je intuitiver eine Website bedienbar ist, desto höher sind Verweildauer und Conversion Rate. Gleichzeitig sorgt eine optimale Informationsarchitektur der Website dafür, dass Google und andere Suchmaschinen die Inhalte anhand der fokussierten Keywords deutlich erkennen. Daher nehmen auch die richtige Platzierung von Keywords und Formatierung von Texten und Suchbegriffen in der Arbeit der Spezialisten unserer SEO-Agentur Stuttgart einen hohen Stellenwert ein. 

Zentrale Aspekte der Suchmaschinenoptimierung

Eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung basiert auf zwei wichtigen Bereichen. Die OnSite-Optimierung, auch als OnPage-Optimierung bezeichnet, beinhaltet sämtliche Maßnahmen, die sich auf die eigene Webpräsenz beziehen. Diese unterteilen sich in inhaltliche, strukturelle und technische Aspekte einer Webseite. Die OffSite-Optimierung oder OffPage-Optimierung hingegen zielt darauf ab, die Anzahl der Links von fremden Seiten auf die eigene Webpräsenz zu steigern. Diese Maßnahme wird von SEO-Spezialisten als Linkbuilding bezeichnet. Je mehr Links auf eine Internetpräsenz verweisen, desto relevanter wird diese von den Suchmaschinen eingestuft.

Ostend
EINE WERBEAGENTUR, DIE MIT DATENBASIERTEN KAMPAGNEN, BRANDING UND LANDINGPAGES EINEN MEHRWERT SCHAFFT UND KUNDENZIELE ERREICHT.
Google partner agentur
Referenzen
Kontakt
Hackstrasse 3
Stuttgart
MON-DO 09:00 - 18:00,
FR 09:00 - 14:00
Tel: + 49 1590 5522 981
Email: hallo@ostend.digital​
Copyright 2019 © All rights Reserved. Design by Ostend.